Fauna-Flora-Habitat

Vom 29. April 2022

Ursprünglich wollte ich mit einer Freundin ein Stückchen auf dem 157 km langem Rothaarsteig in den Mai wandern. www.rothaarsteig.de

Doch manchmal kommt es anders, als frau denkt. Nun schlendere ich einfach mal allein durch die Gegend und entdecke in Ruhe das Dach Westfalens: „Kahler Asten“.

Das Naturschutzgebiet Kahler Asten ist die zweitgrößte Bergheide Nordwestdeutschlands. Das Gebiet liegt auf 751 bis 841 m über NN und ist die höchstgelegene Heide in Nordrhein Westfalen. Es ist ein ausgewiesenes Schutzgebiet: Flora (Pflanzen), Fauna (Tiere) und Lebensraumtypen (Habitat) Gebiete sollen den Erhalt der biologischen Vielfalt in Europa sichern.

Die bewirtschaftete „Hütte“ der Sektion Barmen und Elberfeld des Deutschen Alpenvereins ist ein fantastischer Ausgangsort mit köstlichem Essen und netten Pächter:innen und anderen Mitwirkenden. www.haus-astenberg.de

Also, manchmal kommt es anders….

….doch der nächste Aufenthalt und die Wanderung sind uns gewiss!